24.09.2008: Abradeln -

Regionalmarketing „Der Teltow“ e.V.
Stahnsdorf, 25. September 2008

Pressemitteilung



Abradeln – Die Fahrradsaison in den Regionalparks neigt sich dem Ende zu

Zeit für Regionalmarketing „Der Teltow“ e.V. ein Jahresfazit zu ziehen. Vor gut einem Jahr hat der Verein die von ihm definierten Radrouten der „Teltow-Bike®“ im Regionalpark Teltowpark im Süden Berlins markiert und eröffnet. Damit waren die finanziellen Möglichkeiten des jungen Vereins stark strapaziert; für eine „richtige“ gedruckte Fahrradkarte reichten die Mittel nicht mehr, Gastronomie am Streckenverlauf konnte nicht als Sponsor begeistert werden.
Aus der Not geboren wurden die Routen lediglich mit Flyern publik gemacht und „nur“ mit einer eigenen homepage www.Teltow-Bike.de in’s Internet gestellt. Für detaillierte Informationen hat Uwe Stenzel, beim Verein zuständig für die Teltow-Bike®, GPS-Koordinaten bei google map veröffentlicht, eine Beschreibung des Rundkurses auch für handy-Nutzer zur Verfügung gestellt, so ist z.B. der Rundkurs der Teltow-Bike® mit mehr als 200 Geo-Koordinaten eingepflegt und seit dem 9.10.2007 mehr als 1300mal abgerufen worden. Mehr als 190 Nutzer haben sich die Koordinaten direkt auf ihr Navigationssystem herunter geladen und vermutlich auch abgefahren.
Was ein wenig als Marketinggag begann, hat in der Realität große Nachfrage gefunden und der Verein stellt Überlegungen an, womöglich auf eine aufwändige Kartenlegung zu verzichten.

Überhaupt die Teltow-Bike®: Am Tag der offenen Höfe in Teltow Ende August war man mit dem Thema Radeln im Regionalpark Teltowpark vertreten; mehr als 250 Interessenten ließen sich die Ausflugsmöglichkeiten per Rad in die Kulturlandschaft des Teltow erklären; viele weitere auf dem Brückenfest Mitte September in Ludwigsfelde. Die Nachfrage und das feedback waren groß.

Regionalmarketing „Der Teltow“ e.V. erarbeitet augenblicklich mit interessierten Bürgern in unserer Region Teltow und in Ludwigsfelde weitere Verbindungsrouten zwischen den Kommunen und eine Verlängerung der Teltow-Bike® bis zur Fläming-Skate.
Die Routen der Teltow-Bike® wurden 2008 in den Katalog des Tourismusverbands Fläming aufgenommen, waren somit auch auf der Internationalen Grünen Woche in Berlin präsent und wurden als diesjährige Innovation dargestellt.

Für weitere Aktivitäten zum Thema Radfahren konnte der Verein ebenfalls sehr positive Bilanz ziehen: in diesem Jahr zum ersten Mal hat er zwei RadKulTouren im Rahmen des Dorfkirchensommers der evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg zu Dorfkirchen im westlichen und östlichen Teltowpark organisiert. Im Mai haben fast 60 Radler teilgenommen, jetzt im Herbst immerhin noch knapp 30, davon zu 90% Teilnehmer aus Berlin und viele „Wiederholungstäter“, die auch im Mai mit Begeisterung dabei waren.
Im Frühsommer 2009 möchte der Verein eine RadKulTour zu Dorfkirchen rund um Ludwigsfelde im Teltowpark organisieren und in Kooperation mit dem Dachverband der Regionalparks seinen Beitrag zu einer lückenlose Markierung von Radrouten rund um Berlin leisten. Auf jeden Fall wird es im Mai 2009 wieder heißen: „Anradelt is!“.



Christine Dunkel
Regionalmarketing „Der Teltow“ e.V.
Tel./Fax 03329/62281
info@dudoni.de
www.Teltow-Bike.de
www.TeltowPark.de
www.Regionalmarketing-DerTeltow.org